Mundharmonikas
         
             
             
             
 
HOHNER
         
             
             
 
Tremolo Mundharmonikas
       
             
 
Tremolo gestimmte Mundharmonikas werden hauptsächlich in der Volksmusik eingesetzt. Sie sind an der Querteilung der einzelnen Luftkanäle zu erkennen. Durch die Teilung erhält jeder Kanal zwei gleichzeitig erklingende Töne, jeweils beim Blasen oder Ziehen. Diese - eigentlich identischen - Töne sind mit kleinen Schwingungsunterschieden (Schwebeton) gestimmt = "Tremolo". Der sich dadurch ergebende Klang ist äusserst beschwingt.
 
             
             
 
Tremolo "Soloist"
  • 2 x 32 Töne
  • in den Tonarten C/G-Dur (kpl. Tonleitern)
  • Stimmplatte Messing; 0.9mm
  • Kanzellenkörper Holz (Ahorn), kpl. versiegelt
Preis auf Anfrage  
             
 
Tremolo "Soloist"
         
 
Ergänzend zu den Standard-Tremolo Modellen wurde die attraktive Tremolo "Soloist" entwickelt. Mit ihr wird das Spielen von Schlager-, Pop- und Volksmelodien so richtig zum Genuss. Die "Solo Stimmung" bietet komplette Tonleitern auch im unteren Register, sowohl auf der C-Dur wie auch auf der G-Dur Seite. Sie ermöglicht es, Ihre Lieblingslieder und Melodien gezielt bereits in der tiefen Tonlage anzustimmen.
 
             
             
             
             
 
Echo Harp
         
             
 
Die Modelle der Echo-Serie gehören zu den traditionellen Tremolo-Mundharmonikas. Sie besitzen alle einen hochwertigen Holzkanzellenkörper. Je nach den musikalischen Ansprüchen der Musiker sind vier verschiedene Grössen mit unterschiedlichen Tonumfängen erhältlich.
 
             
             
 
Echo 32
  • 32 Töne
  • in den Tonarten C, G-Dur
  • Stimmplatte Messing; 0.9mm
  • Kanzellenkörper Holz (Ahorn)
Preis auf Anfrage  
             
 
Echo 48
  • 48 Töne
  • in den Tonarten C, G-Dur
  • Stimmplatte Messing; 0.9mm
  • Kanzellenkörper Holz (Ahorn)
Preis auf Anfrage  
             
             
      © 2009 Musik W. & M. Keclik